Versicherungssummen

Die richtige Deckungssumme für Ihre Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. Die Gesetzesänderung sieht folgende Deckungssummen vor: Für Rechtsanwälte gem. § 51a BRAO - 2,5 Mio. Euro, für Wirtschaftsprüfer gem. § 54 WPO – 1 Mio. Euro, für Steuerberater gem. § 67 StBerG – 1 Mio. Euro. Bleibt die Frage in Bezug auf die neue Part mbB: WER mit WEM?

Gesetzliche Anforderungen bei der Part mbB

Achtung! Bei einer interprofessionellen Gesellschaft (RA, WP, Stb) sind gesetzliche Anforderungen an die Mindestversicherungssumme bei Part mbB zu erfüllen:

Bei der Part mbB gerät ihr Mandantenstamm in Gefahr

Besteht für die Part mbB gegenüber dem Mandantenstamm eine Hinweisspflicht auf die ggf. reduzierte Haftungssumme?

Ihre Fragen zur Part mbB

Wir antworten! MENZE&MENZE 45 Jahre Erfahrung als Versicherungsberater.
Zum Kontaktformular